Herzlich Willkommen im Pastoralverbund Dortmund-Mitte-Südwest

Second-Hand-Verkauf
Foto: Schütze.

Second-Hand-Verkauf in Heilig Geist

Über einen enormen Zuspruch zu dem "Second-Hand-Verkauf" konnte sich das Helferteam (Bild) der Hl. Geist-Gemeinde am Sonntag 20. November 2016 freuen.
Etwa 300 Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, im reichhaltigen Angebot von Büchern, CD's , Damenmode und Trödel zu stöbern.
Kaffee, Kuchen und Waffeln mit Sahne fanden dementsprechend reichlich Absatz, so dass sich der Erlös für die Aktionen "Familien in Not" und die "Kleine Oase" sehen lassen kann.




Adventsgottesdienste in den Gemeinden

Heiig Kreuz

Am Sonntag, 04. 12. 2016 verkauft die kfd Pv Dortmund-Mitte-Südwest nach dem Gottesdienst um 11.00 Uhr im Vorraum des Gemeindehauses Heilig-Kreuz weihnachtliche Artikel.

St. Suitbertus

Am Freitag, 09. 12. 2016 um 16.45 Uhr findet in der St. Suitbertus-Kirche der Adventsgottesdienst des Familienzentrums Forum Bartoldus statt: „Wie der Weihnachtsstern nach Betlehem kam“ lautet die Geschichte, die uns die Kinder der Kita in diesem Gottesdienst vorspielen werden. Anschließend gibt es Tee und selbstgebackene Kekse.

Heilig Geist

Beim Begegnungsgottesdienst am Sonntag, 11. 12. 2016 um 9.30 Uhr, der von der Kita Hl.-Geist mitgestaltet wird, begegnen wir dem Thema: „Das Licht kommt in unsere Welt“. Anschließend herzliche Einladung zum Gemeindefrühstück im Gemeindesaal.

 


Klausurtagung der Pfarrgemeinderäte Dortmund Südwest / Propstei

Hallo, liebe Leserin, lieber Leser!
Ich habe es übernommen, Sie über unsere Klausurtagung, die wir am 05. 11. diesen Jahres in Haus Villigst bei Schwerte hatten, zu informieren. Sie sollen jetzt nicht mit einem Protokoll gelangweilt werden. Wichtig ist, dass Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie es für die Dortmunder Gemeinden in der Stadtmitte weitergeht.

Ab dem nächsten Jahr machen wir uns auf den Weg, um mit unseren Gemeinden Teil des großen Pastoralen Raumes Dortmund Mitte zu werden. Wenn ich Ihnen jetzt sage, dass in diesen Pastorale Raum Gemeinden von Dortmund - Wambel bis zur Westgrenze der Dortmunder Innenstadt eingehen werden, dann kann ich verstehen, dass Sie sich beim Blick auf diesen Raum genau so klein, verlassen und einsam vorkommen, wie bei einem Blick in den Weltraum.

Darum hier erst einmal eine wichtige Information: Für Sie in Ihrer Kirche und Ihrer Gemeinde ändert sich erst einmal nichts. Ihr Pfarrer, Ihr Ansprechpartner und die anderen Mitarbeiter bleiben die Gleichen. Alle Gruppen, Kreise und Vereine, die das Leben in Ihrer Gemeinde ausmachen, bleiben erhalten, besonders, wenn sie vom Einsatz der Ehrenamtlichen in ihnen leben. Das heißt allerdings auch, dass Gruppen, die sich durch Mitgliederschwund oder weil niemand in ihnen mehr Verantwortung übernehmen will oder kann, selbst auflösen, nicht künstlich am Leben erhalten werden.

Da die Zahlen der Gemeindemitglieder und mit ihnen die Anzahl der hauptamtlichen Mitarbeiter und die finanziellen Mittel in Zukunft weiter kleiner werden, wird nicht mehr in jeder Gemeinde alles stattfinden können. Wir werden Aufgaben an bestimmten Orten bündeln müssen. Dass aber ein Angebot entsteht, das es jedem ermöglicht, in den Gottesdiensten und den Gruppen der Gemeinde eine Heimat zu finden, in der er seinen Glauben leben kann, dafür will sich der Pfarrgemeinderat einsetzen.

Das geht aber nur, wenn Sie bereit sind, sich einzumischen. Sprechen Sie uns an! Sagen Sie uns, wo Sie Bedarf sehen, auf den man eingehen muss! Sagen Sie uns aber auch, was in Ihrer Gruppe gut läuft, wo Leben ist, wo Ideen sind!

Wir wollen dafür offen sein.

(Manfred Pinno, Mitglied des Pfarrgemeinderates der Propsteigemeinde)

 


 

Weitere Nachrichten aus dem Pastoralverbund

 

 

Hl. Kreuz St. Anna

Sonntagsgottesdienste
im Pastoralverbund

Samstag
17:15 Uhr St. Anna
18:30 Uhr Hl. Geist/Hl. Kreuz (im Wechsel)

Sonntag
9:30 Uhr Heilig Geist
10:15 Uhr St. Suitbertus
11:00 Uhr Heilig Kreuz

Kinderkirche in Heilig Kreuz
jeden 2. Sonntag im Monat


Kita
Kindertagesstätten
im Pastoralverbund

 


Weihnachtsputz

Wir laden ein zum gemeinsamen Weihnachtsputz unserer Kirchen am Samstag, dem 17.12.2016 und bitten Sie, beim Reinigen mitzuhelfen.
Beginn in Heilig-Geist um 9.00 Uhr und in Heilig-Kreuz um 11.00 Uhr.

 


Sternsinger

Wie jedes Jahr suchen wir Kinder, die Lust und Zeit haben, bei unserer Sternsingeraktion mitzumachen. „Kleinere“ (ab 9) sind eingeladen, als Sterndeuter verkleidet durch die Straßen zu ziehen und für Kinder in Not zu sammeln. Jugendliche können als Betreuer mitlaufen. Das erste Treffen findet am Donnerstag, 08.12.16 um 16.30 Uhr in der Heilig-Geist-Gemeinde statt.



©  2016 PV-Mitte-Südwest    |    Impressum             Zukunftsbild